Veranstaltungstyp:  Seminar
Fach:  Philosophie und Aesthetik
Zeit:  freitags 15-18 Uhr 14-täglich
Ort:  Raum 303
 
Im Seminar werden klassische philosophische Texte, die für das Verständnis der Ästhetik wesentlich sind, gelesen und diskutiert. Nachdem im vergangenen Semester das 19. Jahrhundert im Fokus stand, liegt der Schwerpunkt diesmal auf Autoren des 20. Jahrhunderts (Benjamin, Heidegger, Adorno u.a.). Neuzugänge aus allen Semestern und Fachrichtungen sind willkommen, das Seminar hat Einführungscharakter in das ästhetische Denken.
 
Beginn mit Referatvergabe: 15.04.